Ende März habe ich mein Experiment mit dem Systematischen Trading bei etoro begonnen. Neben einem Tradingplan habe ich ein Trading-Logbuch angelegt. Es dient dazu, jeden einzelnen Trade zu dokumentieren – mit allen wichtigen Parametern und einer kurzen Begründung, auf welcher Grundlage er eröffnet wurde.

Wenn hier genügend Trades eingetragen sind, lassen sich aus dieser Historie wichtige Erkenntnisse ableiten um die eigene Strategie weitergehend zu optimieren bzw zu korrigieren, wenn sie noch nicht rund läuft. Auch lässt sich leichter ablesen, wie erfolgreich der eigene Trading-Plan wirklich ist.

Ich habe mir eine eigene Auswertungsseite gebaut mit Kennzahlen, die für alle geschlossenen Trades meinen Erfolg darstellen bzw auswerten. Im Zeitraum vom 26.03. bis 24.04. habe ich insgesamt 73 Trades eröffnet und ein Gesamtkapital von knapp 600.000 USD bewegt. Ein Zehntel meines eingesetzten Kapitals ist noch in offenen Trades gebunden.

Fazit: als absoluter Anfänger gestartet, bin ich überrascht, wie positiv dieser erste Monat gelaufen ist. Nach dem Lesen von ein, zwei Büchern und dem Betrachten von ein paar Youtube Videos habe ich zwei rechte simple Trading-Strategien angewendet. Wichtig war, das Risiko mit einem Stop-Loss konsequent zu begrenzen, so relativiert sich auch der psychologische Effekt bei CFD-Trading mit Hebel so große Geldbeträge zu bewegen.

Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. Mein Return on Investment (ROI) auf geschlossene Trades beträgt 4,06%. Bei nur 39% gewonnen Trades kompensiert ein Chance-Risiko-Verhältnis (CRV) von 2,35 die verlorenen Trades. Auch habe ich geschafft, alle Trades konsequent in mein Tradinglog einzutragen. Irgendwann in Monat 2 sollte der Punkt erreicht sein, wo ich mit 100 Trades genug Material zusammen haben, um erste Strategie-Learnings und Optimierungen rauszuziehen.

Neugierig geworden, was du brauchst, um selbst erfolgreich an der Börse zu handeln? Schau regelmäßig auf dieser Seite vorbei… als Einstieg in die Welt des Online-Tradings empfehle ich die führende Broker- und Social-Trading Plattform eToro: