Daytrading – auch Intraday-Handel genannt – ist das sehr kurzfristige Handeln mit Börsenprodukten innerhalb eines Tages. Der Trader nutzt beim Daytrading die Schwankungsbreiten der Börsenkurse aus. Intraday-Trading wird meist über sogenannte Broker mit eigener Handelsplattform abgewickelt.